Mevissenstr. 62b
47803 Krefeld

Fon: 02151 4547600
Fax: 02151 3269599
E-Mail: infoshk-venetis.de

Sie haben Fragen zu unseren Dienstleistungen oder Produkten? Dann nehmen Sie noch heute Kontakt zu uns auf!

Wissenswertes für Privatkunden

Kompetente Beratung vom Fachmann bekommen Sie in Krefeld von Georgios Venetis Sanitär und Heizung. Informieren Sie sich hier über alles Wissenswerte für Ihren Privathaushalt.

Trotz Winterurlaub heizen? JA!!!

Wenn Sie in den Winterurlaub fahren, schalten Sie die Heizung nicht komplett aus.

Das Haus kühlt aus und bei Frost können  Wasser- und Heizungsröhre einfrieren.

Durch das Eis dehnen sich die Rohre aus und platzen.

Taut das Wasser, läuft es aus und durchfeuchtet Decken, Böden und Wände.

Daher ist als Tipp zu empfehlen, in dem leer stehenden Haus die Heizung auf ca. 16 °C zu schalten und alle Türen und Fenster zu schließen.


Dämmpflicht für Trinkwasserleitungen: Schutz vor Legionellen


Anders als bei Warmwasserrohren bringt das dämmen von Trinkwasserleitungen kein Energieersparnis, dennoch ist es gesetzlich vorgeschrieben - aus gesundheitlichen Gründen: Kaltes Trinkwasser soll nie wärmer als 25 Grad werden.

Denn was viele nicht wissen: In Trinkwasserleitungen verbreiten sich Legionellen besonders gut, wenn das Wasser länger steht und 25 und 45 Grad Celsius warm ist. Wer mit belastetem Wasser duscht, kann dabei Legionellen-Bakterien einatmen und sich eine Lungenentzündung holen!